Wir sind Mitglied in der "Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz "

Aktuelles

Gottesdienst

Sonntag, 7. April um 10.00 Uhr Gottesdienst in der Michaeliskirche, Stutensee-Blankenloch
Herzliche Einladung zu einem Gottesdienst für Menschen mit Demenz, deren Angehörige und Pflegende.
Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht die Jahreslosung für dieses Jahr aus dem Brief an die Hebräer 13, 14: „Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir.“
Was bedeutet diese Botschaft für Menschen, die aufgrund ihrer Erkrankung schon nicht mehr bei sich selbst zuhause sind, aber noch nicht in der zukünftige Stadt angekommen sind, die irgendwo zwischen „nicht mehr“ und „noch nicht“ unterwegs sind?
Was bedeutet die Botschaft für diejenigen, die Menschen mit Demenz auf dieser Reise als Angehörige oder als Pflegende begleiten?
Gottesdienstgestalter und Ansprechpartner: LehrvikarChristoph Fuhrmann,

Vortrag
Mittwoch, 10. April um 19.30 Uhr Vortrag „Umgang mit verwirrten Menschen“
im Seniorenzentrum Stutensee, Wiesenstraße 25, Stutensee-Blankenloch
Wir werden in unserem Familienalltag immer mehr mit verwirrten Menschen zu tun haben, und zwar wegen der Zunahme von Alzheimerkranken.
Woher kommt die Alzheimerkrankheit?
Wie soll ich einem Alzheimerkranken begegnen, mit ihm umgehen?
Referent: Oberarzt Dr. Jakob Fässler
Neurologe und Altersmediziner an der Rechbergklinik Bretten, Leitender Arzt Geriatrischer Schwerpunkt
Die Tagespflege ist an diesem Abend ab 18.30 Uhr zur Besichtigung geöffnet.
Ansprechpartner: Volker Hans Vortisch, Leiter der Tagespflege im Seniorenzentrum Stutensee
Tel. 07244/ 401021