Goldene Hochzeit


Der Segen, den man bei der Hochzeit zugesagt bekommt – auch bei einer Goldenen – ist ja kein magischer Schutzzauber, der einem Mantel gleich über einem hängt und alles abwehrt, was an Schlimmen oder Argen kommen könnte.
Es ist aber das Versprechen unseres Gottes, dass er bei uns sein will, dass er uns begleiten will, dass er uns nahe sein will bei allem was kommt. Es gibt keinen Ort und keine Situation an dem wir von ihm allein gelassen sind.

Vergangenheit und Zukunft treffen sich an einer Linie, die wir Gegenwart nennen.

Und deshalb feiern wir mit dem Jubelpaar die Gegenwart

- das Paar der Gegenwart.