Themenbild Michaeliskirche

Ökumenisches Projekt: Bibel lesen - Das Buch EXODUS

13.10. – 28.10.2018
Das ökumenische Bibel lesen wird in diesem Herbst von der Michaelisgemeinde organisiert. Das hat einen besonderen Grund: von 13.10. - 28. 10. stellen die Michaelisgemeinde Marc Chagalls Exodus-Zyklus aus.

Chagall hat sich darin mit Texten aus dem 2. Buch Mose,  auch Exodus genannt, auseinandergesetzt.
Wir laden ein, in dieser Zeit (15 Tage lang) Abschnitte aus diesem Buch zu lesen.
Dazu gibt es einen - von Pfarrer Jörg Seiter erstellten Leseplan mit Hinweisen und Fragen.
Das Bibel lesen kann völlig unabhängig von den Bildern geschehen, aber sicherlich ist es auch reizvoll, daneben einmal (oder auch öfters) Chagalls Bilder dazu zu betrachten.
Der angehängte Flyer nennt neben dem reichhaltigen Begleitprogramm auch die Öffnungszeiten der Ausstellung und die vielen Führungen, die wir anbieten.
Alles bei freiem Eintritt!

In der
Vernissage am Samstag, den 13.10.  um 17:00 Uhr gibt es neben schöner Musik zwei Vorträge, zum einen zu Chagall und seinem künstlerischen Wirken und zum anderen zum Exodus-Buch - dies soll der Startschuss zum eigenen Bibel lesen sein.

Abschluss bilden die Finissage am Samstag, den 27.10. und der Gottesdienst am Sonntag, den 28.10. Für die Finissage haben wir uns den Akkordeonspieler Söhne Thies eingeladen, der inspiriert vom Exodus Zyklus einen Konzertabend unter dem Thema entworfen hat. Im Gottesdienst wird das letzte Bild des Zyklus "Die Wolke des Herrn" im Mittelpunkt stehen.

Am Donnerstag, den 18.10. gibt es ein
Bibelfrühstück um 09:00 im katholischen Pfarramt mit Pfarrer Jens Maierhof und Pfarrer Jörg Seiter. Anschließend laden wir ein, zusammen in die Michaeliskirche zu gehen und die Bilder zu betrachten - mit einem besonderen Schwerpunkt auf den Bildern zu "Mose und Aaron", die an diesem Tag auch „dran“ sind.

Sie entscheiden, wie intensiv sie teilnehmen wollen:

Das Buch Exodus zu lesen - allein oder im gelegentlichen Austausch mit anderen
Die Bilder von Marc Chagall zum Exodus-Zyklus zu betrachten
Das vielfältigen Begleitprogramm für die Vertiefung in die Thematik hinein zu benutzen und Mose, eine zentrale Person des Alten Testamentes (neu) kennen zu lernen
Vielfältige (ökumenische) Begegnungen

 

Was ist zu tun, um mitzumachen?

- Anmeldung per Mail bei Pfarrer Jörg Seiter: joerg.seiter@kbz.ekiba.de oder
- Anmeldung durch Eintrag in die in der Michaeliskirche ausliegende Liste

Pfarrer Jens Maierhof und Pfarrer Seiter stehen bei Fragen gerne zur Verfügung. Gerne helfen wir auch beim Koordinieren von lokalen Austauschgruppen.

Den Leseplan gibt es digital per Mail oder analog als Kopie (z.B. zum Mitnehmen am Samstag abend)

<< Aktuelles

Pfarramt

Gymnasiumstr. 4
76297 Stutensee
07244 / 74 06 20

Bürozeiten:
Mo. + Mi.: 9.30 - 12.00 Uhr
Do.: 17.00 - 19.00 Uhr

Kalender

Vernissage


Unsere Ausstellung startet fulminant!


Kindergottesdienst K+


K+     Zeit zum Spielen und Erzählen, bevor es richtig los geht.

K+     Angebote für Jüngere und Ältere.

K+    Viel Zeit für tolle Aktionen.
 


Öffentliche Führung


 mit Frau Anne Zerban-Stihler

Eintritt frei


Gottesdienst im Rahmen der Chagall-Ausstellung


mit Pfarrer Jörg Seiter und dem Gospelchor "Gospelchor unlimited" 


Öffentliche Führung


 mit Frau Anne Zerban-Stihler

Eintritt frei