KonfiZeit

Konfirmation 2022

Der Anmeldeabend für die Konfirmandinnen und Konfirmanden des nächsten Jahrgangs findet am Dienstag, den 27.7.21 um 19 Uhr in der Michaeliskirche statt. Zur Konfirmation 2022 können alle Jugendlichen angemeldet werden, die bis zum 30.09.2022 vierzehn Jahre alt werden.

Für das Konfirmationswochenende planen wir den 7./8. Mai, wir hoffen, dass dies auch so stattfinden kann.

____________________________________

In Baden werden jährlich etwa 13.000 evangelische Jugendliche konfirmiert. "Die Konfirmation ist eine Gelegenheit für junge Menschen, Ja zu ihrer Taufe zu sagen", so Landesbischof i.R. Ulrich Fischer.

In der Konfirmandenzeit erleben und gestalten die Jugendlichen im Alter von 13 und 14 Jahren Kirche und erfahren, was es bedeutet, vollgültiges Mitglied ihrer Kirchengemeinde zu sein.

Konfirmandenunterricht ist nachgeholter Taufunterricht. Bei der eigenen Taufe als kleines Kind haben andere für uns stellvertretend den christlichen Glauben bekannt und versprochen, uns diesen Glauben nahe zu bringen, vertraut zu machen.

Bei der Konfirmation sagt ein Jugendlicher selbst „Ja“, bestätigt oder befestigt dadurch seinen Glauben. Befestigen/bestätigen heißt auf lateinisch übrigens: „confirmare“.

Im Unterricht wollen wir den „Konfis“ den christlichen Glauben vermitteln und ihnen eigene Erfahrungen mit Gott, Glaube und Gemeinde ermöglichen.

Bild KonfiZeit

 

Pfarramt

Gymnasiumstr. 4
76297 Stutensee
07244 / 74 06 20

Bürozeiten:
Mo. + Mi.: 9.30 - 12.00 Uhr
Do.: 17.00 - 19.00 Uhr

Kalender

Schaukasten-Kindergottesdienst


Gottesdienst für Kinder (und Erwachsene) in den Schaukästen - rund um den Reformationstag

 


Krabbelgottesdienst

10:30 Uhr

Gottesdienst für unsere Jüngsten und alle, die sie begleiten möchten. Thema: Wir feiern ein Lichterfest

 


Reichweite Frieden

10:00 Uhr

Gottesdienst zu Jesaja 11, 1-9 im Rahmen der Ökumenischen FriedensDekade 2021

mit Pfarrer Jörg Seiter

Reichweite Frieden...


Ökumenischer Gottesdienst zum Volkstrauertag

10:00 Uhr

In alter Tradition gibt es in Blankenloch keine separate Veranstaltung zum Volkstrauertag, sondern einen gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst unter Mitwirkung der Oberbürgermeisterin.


Gottesdienst am Ewigkeitssonntag

10:00 Uhr

Mit Gedenken der Verstorbenen in der Michaelisgemeinde im vergangenen Kirchenjahr

Mit Pfarrer Jörg Seiter und dem Evangelischen Kirchenchor unter Leitung von Werner Breitenstein.