Führung Türkenbeute

Ein kultureller Höhepunkt und Leckerbissen fand am 18.10. statt – eine ganz besondere Führung mit Anne Zerban (MA) im Karlsruher Schloss.

Anne Zerban als Karoline Luise hat mit deren in Worten, Gestik und Mimik fesselnd geschilderten Biografie die 22 Zuhörer in ihren Bann gezogen. Dabei hat sie die Lebensgeschichte der Markgräfin an der Seite ihres Gemahls Karl Friedrich geschickt verbunden mit der Schilderung der Epoche des Barock; in den verschiedenen Räumen des Schlosses machte sie uns bekannt mit der Politik, den Essgewohnheiten, den Künsten, der zeitgenössischen Berufen und den Baustile.

Das Bild (Oberbürgermeister Klaus Demal, Anne Zerban als Karoline Luise, Johanna Klingele lks und Waltraud Heger) ist vor dem Gedenkstein aufgenommen, der in Erinnerung an die Aufhebung der Leibeigenschaft errichtet wurde. Der Erlass des Großherzogs Karl Friedrich wurde im Schloss Stutensee, das er 1749 erbauen ließ, unterzeichnet.

Dr. B. Gemmeke

Pfarramt

Gymnasiumstr. 4
76297 Stutensee
07244 / 74 06 20

Bürozeiten:
Mo. + Mi.: 9.30 - 12.00 Uhr
Do.: 17.00 - 19.00 Uhr

Kalender

Schlechte Nachrixhten? Gute Nachrichten!

10:00 Uhr

Gottesdienst mit Pfarrer Jörg Seiter über den Wochenpsalm (Psalm 36) zum 2. Sonntag nach Trinitatis.


KindergottesdienstPlus

10:00 Uhr

Mit Diakonin Sabrina Hartlieb und Team für Kinder von 3-13 Jahren

 


Gottesdienst

10:00 Uhr

mit Prädikant Uwe Stefan


Gottesdienst

10:00 Uhr

mit Pfarrer Jörg Seiter


Krabbelgottesdienst

10:30 Uhr

"Andacht mit Eddi Eichhörnchen"

Gottesdienst für unsere Jüngsten und alle, die sie begleiten möchten