Sozialstation

Die Sozialstation Stutensee-Weingarten ist eine diakonische Einrichtung der evangelischen Kirchengemeinden in Stutensee und Weingarten, in Kooperation mit den katholischen Kirchengemeinden.

Sie arbeitet aus dem christlichen Selbstverständnis heraus und will Menschen in schwierigen Situationen helfen und beistehen.

Die Sozialstation ist anerkannter und qualitätsgeprüfter Vertragspartner aller Kassen. Sie arbeiten kostenbewusst aber nicht gewinnorientiert.

Die Zentrale ist in der Bahnhofstraße 11. Sie sind herzlich zu einem Besuch bei unserer Pflegedienstleitung Frau Kopf oder Frau Dörl zur Beratung und Hilfestellung eingeladen. Telefon 07244 / 9 41 11.

In diesen Bereichen ist die Sozialstation tätig:

  • Häusliche Krankenpflege
  • Pflegeassistenz
  • Haushaltsassistenz
  • Qualitätssicherungseinsätze
  • Kliniknachsorge/Pflegeüberleitung
  • Pflegeanleitung
  • Betreutes Wohnen zu Hause / 24 Std.-Hausnotruf
  • Verhinderungspflege / Urlaubspflege/24 Std.-Pflege
  • Wundmanagement
  • Demenzprojekt
  • Gruppenbetreuung
  • Familienpflege
  • Beratung

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Sozialstation

Pfarramt

Gymnasiumstr. 4
76297 Stutensee
07244 / 74 06 20

Bürozeiten:
Mo. + Mi.: 9.30 - 12.00 Uhr
Do.: 17.00 - 19.00 Uhr

Kalender

Familien-Gottesdienst am 1. Advent

10:00 Uhr

30 Minuten. Mit Gott. Mit Dir. Mit anderen.

Und dem Michaeliskindergarten und Gemeindediakonin Sabrina Hartlieb. Anmeldung über unser Buchungsportal


Adventlicher Gottesdienst für Seniorinnen und Senioren

15:00 Uhr

mit Pfarrer Jörg Seiter und Heidi Vortisch am Klavier


Festlicher Bläsergottesdienst am 2. Advent

10:00 Uhr

Gemeinsamer Gottesdienst mit der Heilig-Geist-Gemeinde Büchig.

Mit Pfarrer Jörg Seiter und kleinem Bläser-Ensemble

 


Kindergottesdienst

10:00 Uhr

Kindergottesdienst im Gemeindehaus mit Anmeldung. Infos zur Anmeldung und zum jeweils gültigen Schutzkonzept hier.


Gottesdienst am Nikolausabend

18:00 Uhr

Herzlich willkommen in der weihnachtsmannfreien Zone!

Gottesdienst mit Lesung von Nikolauslegenden durch die bekannte Märchenerzählerin Angelika Lang, Nikolausliedern gespielt von Werner Breitenstein und Pfarrer Jörg Seiter