Sozialstation

Die Sozialstation Stutensee-Weingarten ist eine diakonische Einrichtung der evangelischen Kirchengemeinden in Stutensee und Weingarten, in Kooperation mit den katholischen Kirchengemeinden.

Sie arbeitet aus dem christlichen Selbstverständnis heraus und will Menschen in schwierigen Situationen helfen und beistehen.

Die Sozialstation ist anerkannter und qualitätsgeprüfter Vertragspartner aller Kassen. Sie arbeiten kostenbewusst aber nicht gewinnorientiert.

Die Zentrale ist in der Bahnhofstraße 11. Sie sind herzlich zu einem Besuch bei unserer Pflegedienstleitung Frau Kopf oder Frau Dörl zur Beratung und Hilfestellung eingeladen. Telefon 07244 / 9 41 11.

In diesen Bereichen ist die Sozialstation tätig:

  • Häusliche Krankenpflege
  • Pflegeassistenz
  • Haushaltsassistenz
  • Qualitätssicherungseinsätze
  • Kliniknachsorge/Pflegeüberleitung
  • Pflegeanleitung
  • Betreutes Wohnen zu Hause / 24 Std.-Hausnotruf
  • Verhinderungspflege / Urlaubspflege/24 Std.-Pflege
  • Wundmanagement
  • Demenzprojekt
  • Gruppenbetreuung
  • Familienpflege
  • Beratung

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Sozialstation

Pfarramt

Gymnasiumstr. 4
76297 Stutensee
07244 / 74 06 20

Bürozeiten:
Mo. + Mi.: 9.30 - 12.00 Uhr
Do.: 17.00 - 19.00 Uhr

Kalender

Ökumenische REGIO Bibelwoche


Phil 4, 10-23 Singen und loben – Lobpreisabend mit Pfarrer Dr. Holger Müller

Fr. 18.10., 19.00 Uhr Weingarten, Ev. Gemeindehaus


Konzert mit Regina Ederveen (NL), Harfe und Christoph Zehendner


König, Feldherr und Poet -

Ein Portrait Davids in Wort, Bild und Harfenmusik

Samstag, 19. Oktober 2019 - 19.30 Uhr

Eintritt frei

 

Veranstalter: Zeltfestival Stutensee

Evang. Kirchengemeinden Blankenloch, Friedrichstal, Spöck

Kath. Kirchengemeinde Stutensee-Weingarten

Liebenzeller Gemeinschaften Blankenloch und Staffort

Kontakt: Evang. Pfarramt Blankenloch

Gymnasiumstr. 4, Tel. 07244 / 740620

www.zeltfestival-stutensee.de


KonfiZeit


Konfirmandenunterricht


Gottesdienst


miit Prädikat Martin Osenberg


Heimtückische Anklage


Gottesdienst im Rahmen der Literaturtage vom 3.11. - 10.11. in der Michaeliskirche über Daniel 13, 1-64

mit Pfarrer Jörg Seiter und Micha, dem Kommisar