Themenbild Michaeliskirche

Ältestenkreis

Der Ältestenkreis leitet zusammen mit dem Pfarrer die Gemeinde.

Die Aufgaben einer bzw. eines Ältesten

  • Älteste engagieren sich im Gemeindeleben,

  • wirken mit im Gottesdienst, z. B. helfen sie mit bei der Austeilung des Abendmahls und übernehmen die Bibellesung,

  • verwalten das für die Zwecke der Pfarrgemeinde zur Verfügung gestellte Vermögen,

  • sind Ansprechpersonen für alle Gemeindemitglieder,

  • klären Schwierigkeiten, z.B. bei Beanstandungen in der Dienstpflicht von Pfarrerinnen und Pfarrern oder anderen Mitarbeitenden,

  • wirken nach Maßgabe des Pfarrstellenbesetzungsgesetzes mit bei der Besetzung der Gemeindepfarrstellen sowie der Gemeindediakonie,

  • entscheiden über Anträge auf Aufnahme in die Kirche,

  • verabschieden den Jahresbericht für die Gemeindeversammlung,

  • behandeln Anträge aus der Gemeinde,

  • entscheiden Fragen, die Taufe, Trauung, Beerdigung und Konfirmation, also die "Kirchlichen Lebensordnungen", betreffen,

  • entscheiden auf Antrag, wem kirchliche Räume und Gerätschaften zu überlassen sind,

  • und übernehmen vieles andere …

Die Themen, um die es bei den Ältestensitzungen geht, sind also vielfältig:

Jugendarbeit und Kirchenmusik, Diakoniestation und Kindergarten, Krankenbesuche und Gemeindefeste, Besuche bei den Neuzugezogenen und Aufnahmen in die Kirche stehen auf dem Programm.

Kirchenälteste haben mit ganz konkreten Fragen zu tun:

  • Wofür wollen wir Geld ausgeben?
  • Sind wir eine einladende Gemeinde, in der auch Neuzugezogene Kontakt finden?
  • Wie können wir als Christen in dieser Welt leben?
  • Sind wir eine Gemeinde, die sich auch um Kinder, Jugendliche und alte Menschen kümmert?

Geistliches und Organisatorisches lässt sich im Leben der Gemeinde nicht trennen.

(Quelle: Handbuch für Kirchenälteste der Evangelischen Landeskirche in Baden)

Pfarramt

Gymnasiumstr. 4
76297 Stutensee
07244 / 74 06 20

Bürozeiten:
Mo. + Mi.: 9.30 - 12.00 Uhr
Do.: 17.00 - 19.00 Uhr

Kalender

Vernissage


Unsere Ausstellung startet fulminant!


Bildbetrachtung mit Musik im Rahmen der Chagall-Ausstellung


JÖRG SEITER, PFARRER

GÜNTER FEDRICH, ORGEL


Kindergottesdienst K+


K+     Zeit zum Spielen und Erzählen, bevor es richtig los geht.

K+     Angebote für Jüngere und Ältere.

K+    Viel Zeit für tolle Aktionen.
 


Öffentliche Führung


 mit Frau Anne Zerban-Stihler

Eintritt frei


Gottesdienst im Rahmen der Chagall-Ausstellung


mit Pfarrer Jörg Seiter und dem Gospelchor "Gospelchor unlimited"