Heiligabend einmal anders

Stellen Sie sich vor: Sie feiern Heiligabend nicht zuhause wie jedes Jahr. Sie treffen sich mit anderen Menschen, setzen sich an einen der festlich gedeckten Tische, und genießen ein gemeinsames Abendessen an diesem besonderen Abend mit Musik, anregenden Gesprächen und Geschichten zum Nachdenken. Wäre das etwas für Sie? Dann sind Sie herzlich eingeladen. Seit 5 Jahren veranstaltet der Verein "Essen für Alle – Stutensee e.V." gemeinsam mit der katholischen Pfarrgemeinde und uns „Heiligabend einmal anders“ für alle Menschen im Stadtkreis Stutensee, die Heiligabend einmal anders, nicht allein oder nicht nur in der eigenen Familie feiern wollen.

Die Teilnahme soll nicht am fehlenden Geld scheitern. Jeder gibt, soviel er kann. Wenn Sie einen Fahrdienst benötigen, werden wir das gerne organisieren.

Wenn Sie bei diesem Projekt mithelfen wollen, melden Sie sich bitte in einem der Pfarrämter. Gerne nehmen wir für die Veranstaltung auch Geld- und Sachspenden entgegen!

                                                        

Bericht über "Heiligabend - einmal anders 2017"

Pfarramt

Gymnasiumstr. 4
76297 Stutensee
07244 / 74 06 20

Bürozeiten:
Mo. + Mi.: 9.30 - 12.00 Uhr
Do.: 17.00 - 19.00 Uhr

Kalender

Gottesdienst der Evangelischen Landeskirche in Baden


an Palmsonntag  um 10:15 Uhr per Live-stream aus der Friedenskirche in Freiburg


Gottesdienst der Evangelischen Landeskirche in Baden


am Karfreitag, 10. April, um 10.15 Uhr bis 11 Uhr  per Livestream aus der Kleinen Kirche in Karlsruhe mit Landesbischof Cornelius-Bundschuh.

www.ekiba.de/kirchebegleitet


Gottesdienst der Evangelischen Landeskirche in Baden


am Ostersonntag, 12. April, um 10.15 Uhr bis 11 Uhr  per Livestream aus Bretten mit Prälat Traugott Schächtele.

www.ekiba.de/kirchebegleitet


Handtaschenflohmarkt


Alle Frauen lieben und brauchen Handtaschen, Rucksäcke und Beutel.
Viele wunderbare Taschen liegen im Schrank und werden nicht mehr ausgeführt.
Wir wollen eine Möglichkeit anbieten, diese schlafenden Taschen aufzuwecken und ihnen ein neues Zuhause zu geben!
Dazu sammeln wir in der Zeit vom 14. - 23. April „schlafende Handtaschen“.